Zylinder-, Kegel- und Gewindestifte für den Maschinenbau

Zylinder-, Kegel- und Gewindestifte für den Maschinenbau

Wir liefern Zylinder-, Kegel- und Gewindestifte für den Maschinenbau und andere industrielle Bereiche in einer umfassenden Bandbreite und großen Materialvielfalt: von Stahl über beschichteten Stahl bis hin zu besonderen Werkstoffen wie zum Beispiel Messing oder Kunststoff. Überzeugen Sie sich selbst und informieren Sie sich über unser vielseitiges Lagerprogramm.

Zylinder-, Kegel- und Gewindestifte aus verschiedenen Werkstoffen

In unserem breitgefächerten Produktangebot führen wir Kegel- und Zylinderstifte sowie Gewindestifte in diversen Ausführungen und aus unterschiedlichen Materialien. Wir bieten Ihnen Stifte aus Stahl an – wahlweise auch mit Überzug, zum Beispiel galvanisch verzinkt oder vernickelt – oder als nicht rostende Ausführung. Je nach Anwendungsbereich und den dort auftretenden Belastungen reicht herkömmlicher Stahl nicht aus, sodass widerstandsfähigere Materialien benötigt werden. Daher liefern wir Ihnen Zylinder-, Kegel- und Gewindestifte auch aus speziellen Werkstoffen, zum Beispiel Kunststoff, Aluminium, Titan oder Messing. Dank großer Auswahl und vielfältiger Produktpalette werden wir den unterschiedlichsten Anforderungen unserer Kunden gerecht.

Unsere Produktpalette umfasst unter anderem:
  • Kegelstifte
    • mit Gewindezapfen
    • mit Innengewinde
  • Zylinderstifte – mit oder ohne Innengewinde
  • Gewindestifte mit Schlitz und ...
    • Zapfen
    • Ringschneide
    • Kegelkuppe
  • Gewindestifte mit Innensechskant und ...
    • Kegelkuppe
    • Spitze
    • Zapfen

Verbindungselemente und mehr: Sonderlösungen bei alstertaler

Die oben aufgelisteten Verbindungselemente bilden nur einen Teil unseres umfangreichen Produkt- und Leistungsspektrums ab. Als erfahrener Norm- und Präzisionsteilespezialist setzen wir auf Anfrage gerne auch kundenspezifische Sonderlösungen für individuelle Projekte um. Dank weitreichend vernetzten Geschäftsbeziehungen und leistungsfähiger Logistik sind wir in der Lage auch ungewöhnlich große Stückzahlen zeitnah zu liefern und stets ein verlässliches Teile- oder Beschaffungsmanagement sicherzustellen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie Interesse an einem persönlichen Angebot haben und nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.

Benötigen Sie ein persönliches Angebot? Sie können uns hier sofort eine Nachricht zukommen lassen. Fügen Sie auch gleich die passende technische Zeichnung an Ihre Nachricht an. So können wir Ihnen direkt das passende Angebot zusammenstellen.
Ihr Name*

Ihre Firma

Ihre E-Mail*

Ihre Telefonnummer*

Dateianhang

Gewindestifte und vieles mehr in unseren Produktkatalogen

Technische Details zu den verfügbaren Produkten in unserem Lagerprogramm finden Sie zudem in unseren Produktkatalogen, die wir Ihnen als PDF-Dokument zum Download zur Verfügung stellen. Bei weiteren Fragen oder Sonderwünschen sind wir gerne persönlich für Sie da und unterstützen Sie mit unserer langjährigen Erfahrung und umfassendem Know-how mit einer professionellen Beratung. Zögern Sie nicht – sprechen Sie uns einfach an!

Hintergrundwissen – Definitionen und Funktionen

Zylinderstifte

Zylinderstifte sind eine besondere Stiftart und haben eine einfache Form mit abgerundeten oder gefasten Kanten. Sie werden für das Verbinden und Fixieren von Teilen verwendet, insbesondere bei lagesichernden Steckverbindungen, die nie oder nur sehr selten gelöst werden müssen.

Kegelstifte

Kegelstifte sind konische Stifte, die als reine Verbindungselemente oder Steckelemente überwiegend im Maschinenbau unter anderem zur Sicherung von Bolzen oder dem Zentrieren von Bauteilen verwendet werden. Die kegelförmigen Stifte werden durch vorgegebene Bohrungen geschoben und erreichen formbedingt an einer Stelle ein Übermaß. Durch das Einpressen des konischen Stifts in eine kegelige Bohrung entsteht ein Kraftschluss, der das Herausfallen des Stifts verhindert und die Verbindung sichert, sich aber auch wieder lösen lässt.

Gewindestifte

Gewindestifte sind Schrauben ohne Kopf mit durchgehendem Gewinde, die auf einer Seite innen entweder über einen Sechskantantrieb oder einen Schlitzantrieb verfügen. Der Stift wird komplett in das passende Gegenstück eingedreht und sorgt dadurch für einen festen Halt. Sie werden bei Wellen dazu genutzt, um Elemente befestigen zu können. Für diesen Zweck gibt es verschiedene Ausführungen, die für unterschiedlich starken Halt sorgen: Gewindestifte mit Zapfen, mit Spitze oder Kegelkuppe sowie Gewindestifte mit Schneide.