Zerspanungstechnik

Schrauben für jeden Einsatzbereich

Zerspanungstechnik für

Schrauben

Die Zerspanungstechnik für Schrauben ist neben der Kalt- und Warmumformung die wichtigste Produktionsart. Spanende Fertigungsverfahren stellen die klassische Form der Herstellung von Schrauben, Bolzen und anderen Verbundelementen dar. Die spanende Formung von Schrauben bietet Ihnen die alstertaler GmbH als erfahrener Fachbetrieb, mit dem Sie auch weitere Drehteile individuell und zu attraktiven Konditionen umsetzen.

Wie funktioniert die Zerspanungstechnik für Schrauben?

Bei der zerspanenden Formung von Schrauben und anderen Verbindungselementen kommt ein Rohling in Drahtform zum Einsatz, der durch Drehen oder Fräsen mittels CNC-Bearbeitung in Form gebracht wird. Die Produktion ist je nach Ansprüchen an das Endprodukt zeitintensiv, im Vergleich zur Kalt- oder Warmumformung ist mit einem größeren Materialverlust durch das Abtragen des Metalls zu rechnen.

Da durch das Zerspanen der Faserverlauf des Metalls beeinflusst wird, ist das Endprodukt im Regelfall weniger stabil als nach anderen Umformungsverfahren. Dies mag als Eigenschaft bei der Herstellung von Sonderschrauben im Hintergrund stehen, um überhaupt zum Wunschprodukt zu gelangen. Gerne zeigen wir individuelle Vor- und Nachteile auf, die mit der Zerspanungstechnik für Schrauben für Sie einhergehen.

Die spanende Herstellung von Schrauben ist kein isolierter Produktionsbereich. Selbst bei der Kalt- und Warmumformung kommen abschließend zerspanende Verfahren zum Einsatz, beispielsweise für das Walzen oder Schneiden von Gewinden.
 

Gibt es sinnvolle Alternativen zur Zerspanungstechnik für Schrauben?

Auch hier ist alstertaler Ihr vielseitiger Ansprechpartner. Durch die Warm- oder Kaltumformung profitieren Sie stärker von der Stabilität der fertigen Schrauben, auch Sonderwünsche sind hierbei mühelos und ohne großen Kostenaufwand umsetzbar.

Bei der Wahl des richtigen Verfahrens entscheidet vor allem die benötigte Stückzahl und die erwartete Qualität inklusive Maßtoleranzen. Nutzen Sie hierfür bitte den direkten Kontakt zu unseren erfahrenen Experten, die Sie mit den Vorzügen der einzelnen Verfahren vertraut machen. Dies gilt besonders für alteingesessene Unternehmen, die aus Tradition auf die zerspanende Herstellung Ihrer Schrauben vertrauen und nach preisbewussten Alternativen suchen.
 

Mit der Alstertaler GmbH zu individuellen Verbundteilen

Sie sind an der Zerspanungstechnik für Schrauben interessiert, um Sonderlösungen in großen oder kleineren Stückzahlen fertigen zu lassen? Kommen Sie auf uns zu und lassen Sie sich von der alstertaler GmbH ein individuelles Angebot erstellen. Konkret und zeitnah können wir Ihnen weiterhelfen, wenn Sie uns bei der Anfrage direkt eine technische Technik übermitteln. Hierauf basierend ermitteln wir, ob die Zerspanungstechnik für Ihre Schrauben das richtige Verfahren ist.

Weshalb spanende Formung für Schrauben?

Spanend hergestellte Teile können in sehr kleinen Toleranzfeldern gefertigt werden. Durch unsere modernen CNC gesteuerten Automaten sind auch Stückzahlen von mehr als Einhunderttausend Teilen kein Problem.

Zerspanungstechnik für Schrauben ergibt vor allem bei speziellen Anforderungen an das Endprodukt und dessen Einsatzbereich Sinn
 

Ihr persönliches Angebot

Benötigen Sie ein persönliches Angebot? Sie können uns hier sofort eine Nachricht zukommen lassen. Fügen Sie auch gleich die passende technische Zeichnung an Ihre Nachricht an. So können wir Ihnen direkt das passende Angebot zusammenstellen.

captcha
* Pflichtfeld