Alstertaler Spezialschrauben, Sonderschrauben und genormte Teile

Personelle Veränderungen bei
alstertaler schrauben & präzisionsteile

Datum: 25.04.2013, von alstertaler schrauben & präzisionsteile lothar mewes gmbh

Bei alstertaler schrauben & präzisionsteile wurde Niels Käckenmeister zum Geschäftsführer ernannt, darüber hinaus ist er ebenfalls der Gesellschaft beigetreten.

N. Käckenmeister ist neuer Geschäftsführer bei Alstertaler Schrauben und Präzisionsteile

Der Hamburger Spezialist für Sonderschrauben, Befestigungselemente und CNC-Teile alstertaler schrauben & präzisionsteile lothar mewes gmbh nimmt sein 35-jähriges Betriebsjubiläum nicht nur zum Anlass für einen Rückblick auf das Erreichte, sondern stellt ebenfalls aktiv die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft. Im Zuge dessen wurde ebenfalls der Kreis der Geschäftsführung um Herrn Niels Käckenmeister erweitert, der die Geschicke der Firma alstertaler schrauben & präzisionsteile bereits seit vielen Jahren entscheidend prägt.

Langjähriger Mitarbeiter mit weitreichender Verkaufserfahrung

Bereits seit dem 1. August 1997 gehört der neue Geschäftsführer Niels Käckenmeister zur alstertaler-Belegschaft. Zu Beginn im kaufmännischen Bereich tätig, wurde er nur drei Jahre nach seinem Eintritt zum Projektleiter eines Verkaufsteams berufen. Es folgte ein Jahr später die Verantwortung für die Koordination unterschiedlichster Events zur Kollektiv- und Teambildung. Im Jahre 2002 schließlich stellte die Übernahme des Key-Account-Managements einen weiteren Meilenstein in Herrn Käckenmeisters beruflichem Werdegang bei alstertaler schrauben & präzisionsteile dar. Nach mehreren Jahren im Key-Account-Management übernahm Niels Käckenmeister 2008 die Betreuung von Großkunden im Außendienst.

Vom Außendienstleiter zum Geschäftsführer und Gesellschafter

Nur ein Jahr später wurde er zum Außendienstleiter ernannt. Seine umfangreiche Verkaufserfahrung konnte er ab 2011 darüber hinaus ebenfalls im Zuge der Durchführung von Schulungsmaßnahmen im Verkaufsbereich einbringen. Zudem gestaltete Neu-Geschäftsführer Käckenmeister eine Vielzahl innerbetrieblicher Projekte aktiv mit und war unter anderem an der Einführung neuer Soft- und Hardware sowie der Überarbeitung der innerbetrieblichen Arbeitsabläufe entscheidend beteiligt. Mit Start 1. Januar 2013 steht Niels Käckenmeister nun Lothar Mewes und Claus Witten, die weiterhin die Geschäftsführung des Hamburger Unternehmens innehaben, gleichberechtigt zur Seite. Darüber hinaus ist Herr Käckenmeister der Gesellschaft beigetreten.